02 März 2017

Verlosung anlässlich unseres 3-jährigen Geschaftsjubiläums


Diesen Artikel und einen Artikel der Redakteurin Simone Kuck, die bei uns ihre Stühle aufgearbeitet hat, könnt ihr in der neusten Ausgabe des SCHWACHHAUSER MAGAZINs lesen.

Wir freuen uns auf eure Fotos. Der/die Gewinner werden auf Facebook präsentiert.

01 März 2017

So wird der März in der Manufaktur

Kommt jetzt der Frühling?
Das hoffen wir natürlich alle, aber bis es so weit ist, könnt ihr schon bei uns einen Vorgeschmack auf den Frühling und Ostern bekommen. 

Wir haben wunderschöne, kreative und individuelle  Osterdekoration für euch im Laden.

Passend zum Frühling präsentiert 
RINGANA - SO FRESH - Naturkosmetik in unseren Räumen.

Und natürlich bieten wir im März folgende Workshops an: 

- Hundehalsbänder und Leinen selber nähen (Details)

- Sketchnotes (Details)

- Vintagen (Details)

- Rahmen gestalten (Details)

- Nähworkshop (Details) 

Bitte schon mal vormerken:
- Flipchart-Mini-Workshop (Details)
- Aquarell Workshop (Details) 
- Tipps und Tricks am Whiteboard (Details) 


Wir veranstalten u.a. kreative Kindergeburtstage, Firmenveranstaltungen, Geburtstage und Junggesellenabschiede

- Kindergeburtstage (Details)


Wir vermieten unsere wunderschönen Räumlichkeiten für Sonderverkäufe, Seminare und private Veranstaltungen bis 50 Personen
- Ringana (Details)
- Shoelittle (Details)
- COALLÙ (Details)

 ... und und und  ...
kommt vorbei, es gibt so viel zu entdecken ...

Bis bald,
B&B

„Näht doch was ihr wollt...“ - Nähworkshop

Bringt mit was ihr habt, Ideen, Stoffe, Garne... die Nähmaschine... ganz gleich was Ihr nähen wollt, ich helfe jedem individuell weiter, zeige Schritt für Schritt wie es geht, bis aus Eurem Projekt Wirklichkeit geworden ist...
 

Dieser Workshop richtet sich an alle, die
· noch nie an der Nähmaschine gesessen haben oder
· vielleicht schon etwas nähen können, aber in        manchen Fragen noch ein wenig Unterstützung benötigen
· mit professioneller Hilfe etwas" Schwieriges" schneidern möchten
· die Freude am Nähen wiederentdecken wollen
· ihre Kreativität mit Stoff und Faden umsetzen wollen
· Beratung für einen passenden Schnitt benötigen
· einfach eine Hose kürzen oder einen Reißverschluss einsetzen wollen


Termine:
Donnerstag,  2. März      von 19.00-22.00 Uhr
Montag,         6. März      von   9.00-12.00 Uhr
Dienstag,     14. März      von 19.00-22.00 Uhr
Montag,       20. März      von   9.00-12.00 Uhr

Kosten: 
4 Termine (16 Unterrichtsstunden) €120,00
2 Termine (  8 Unterrichtsstunden) € 80,00
1 Termin   (Einzeltermin)                € 45,00

Vormittags- und Abendtermine sind kombinierbar.
Bei der Anmeldung werden die Wunschtermine verbindlich gebucht.
Terminverschiebung bis 7 Tage im voraus möglich. 
Nähkurs kann auch verschenkt werden. Termine können dann später vereinbart werden   

Folgende Dinge sollten mitgebracht werden:
- eigene Nähmaschine
- Stoffschere (darf nie für Papier u.a. benutzt werden)
- Papierschere
- evtl. kleine Handarbeitsschere
- Schneiderkreide
- Stecknadeln
- Nähnadeln
- Maßband
- Schnittmuster
- evtl. Schnittpapier
- Stoff und Zubehör (Reißverschluss, Knöpfe, Klebeeinlage etc.)
- passendes Nähgarn und Reihgarn
 

Generelles
Bitte überlegt vorher, was ihr gerne nähen möchtet und dafür bringt bitte den Schnitt, Stoff und notwendiges Zubehör (Reißverschluss, Knöpfe, farblich passendes Nähgarn) mit.
Gerne berate ich Euch telefonisch oder per Mail.


Anmeldung:
Kontaktformular
 
Zu meiner Person
1998 habe ich meine Meisterprüfung an der Deutschen Meisterschule für Mode in München abgelegt und habe danach 2 Jahre als Schnittdirektrice in der Bekleidungsindustrie gearbeitet. Zuletzt war ich von 2008 bis 2011 als Kostümassistentin an den Bühnen der Stadt Köln beschäftigt.
Seit mein Sohn auf der Welt ist, bin ich selbständige Schnittdirektrice und entwerfe Schnittmuster für Hobbyschneider.


info@schneidernmeistern.de
www.schneidernmeistern.com
0172- 82 48 700

VintageWorkshop


Ich zeige dir eine sehr effektive Methode aus alten unansehnlichen Möbeln kleine Schmuckstücke zu machen. 

Bestimmt hast du zu Hause einen Bilderrahmen, einen Stuhl, ein Tablett, einen kleinen Tisch oder Ähnliches, dem du schon lange ein neues Outfit geben willst. 


In diesem Workshop hast du die Möglichkeit mit Kreidefarben, Schleifpapier und Wachs ans Werk zu schreiten. Bringe ein oder mehrere kleine Möbelstücke und eine Schürze mit. 

Rufe mich im Vorfeld gerne an, wenn du Fragen zu deinem Möbelstück hast oder unsicher bist,
was du mitbringen sollst. 
Kreidefarben, Wachs sowie alle benötigten Materialien wie Pinsel, Schleifpapier, Schablonen werden von mir gestellt.
 

Kosten: 
€ 60,-- pro Person + €10,00 Materialien
Wasser, Tee und Wein sind inklusive.

Termine: 
Samstag, 4.   März        von 11.00 - ca. 14.00 Uhr (ausgebucht)

Mittwoch, 15. März        von 18.00- ca.  21.00 Uhr (nach Absage noch 1 Platz frei)

Samstag, 1.   April        von 11.00 - ca. 14.00 Uhr (ausgebucht) 
Samstag, 29. April        von 11.00 - ca. 14.00 Uhr

Mittwoch, 10. Mai          von 18.00 - ca. 21.00 Uhr
Mittwoch, 17. Mai          von 18.00 - ca. 21.00 Uhr
Mittwoch, 31. Mai          von 18.00 - ca. 21.00 Uhr 

Für jeden Kurs gibt es Wartelisten, denn erfahrungsgemäss sagt immer einer kurzfristig ab!
  
Alle Kursteilnehmer, die auf den Geschmack gekommen sind und weitere Möbelstücke vintagen möchten, können auf Anfrage unsere Werkstatt und alle erforderlichen Materialien nutzen. Kosten ab 
€ 30,-- für ein kleines Möbelstück.

Info und Anmeldung:
0421 69 52 15 35
oder per Mail 
Wenn du ein größeres Möbelstück, wie einen Schrank, Bett, Kommode zu Hause hast, besteht auch die Möglichkeit mich zu buchen. Ich komme zu dir nach Hause und helfe dir beim Vintagen oder wenn du keine Zeit hast mitzumachen, mach’ ich mich allein ans Werk.
Sprich mich gerne wegen Kosten und Terminplanung an.
 

Die Kreidefarben und das Wachs der Firma Amazona, die wir in den Workshops verwenden,  sowie Pinsel und Schleifpapier kannst du bei mir im Laden kaufen.

Nähworkshop Hundehalsbänder und Leinen

Du bist kreativ, hast einen tollen Hund aber das passsende Halsband/Geschirr fehlt Dir noch?

Kreiere Dir bei uns im Workshop ein tolles Alltagsaccessoire für Deinen Hund. Einzigartig und individuell, wie Ihr Beide!
 
Bei uns bekommst Du Ideen, hochwertige Materialien, Unterstützung und hast jede Menge Spaß.

Je nach Näherfahrung kannst Du in dem Workshop ein Halsband, ein Geschirr oder eine ganze Ausstattung nähen.

Kosten:
Workshop ca. 3 Std.
€39,00 zzgl. Material 
(ab 6,50€ für ein hochwertiges Halsband)

Termine:
Mittwoch, 22. März
Donnerstag, 06. April
von 19:00 - 22:00 Uhr


Dienstag, 07. März
Mittwoch, 29. März
Freitag, 22. April
von 9:00 - 12:00 Uhr

Bitte eigene Nähmaschine mitbringen.
Anmeldung über unsere Homepage:
oder 
telefonisch unter : 0421-69521535

Sketchnotes - Workshop




Was sind Sketchnotes?
Sketchnotes sind visuelle Notizen, die aus einer Mischung von Handschrift, Zeichnungen, handgezeichneter Typografie und grafischen Elementen wie Pfeilen, Kästen und Linien betehen.

Warum Sketchnotes?

Komplexe Ideen lassen sich häufig effektiver mit Zeichnungen darstellen. Bilder erzeugen Gefühle. Ohne Gefühle können wir weder denken, noch lernen, noch verstehen. Gefühle sind immer an Bilder geknüpft. Umgekehrt erzeugen auch Bilder Gefühle. Bildhafte Visualisierungen kann man nutzen, um anderen Menschen etwas verständlich zu machen.  Visualisierungen lenken den Blick auf das Wesentliche.

Wofür?

Sketchnotes lassen sich vielfältig einsetzen, egal ob privat oder beruflich:
To Do Listen, Tagebucheinträge, Rezepte, Infografiken, Unternehmenszusammenhänge, Firmenstrukturen, Prozesse, Protokolle, Unterrichtsstoff.

Sketchnotes is about ideas – not art (Mike Rohde)

Video:

https://youtu.be/FhQXw-zWbew


Kosten:
€ 59,00(Inklusive Material) – Sie brauchen nichts mitzubringen!

Termin:
Montag,        13. März      um 18.00 Uhr (ausgebucht)

weitere Termine folgen

Anmeldung:
ab sofort
Diana Meier-Soriat 

Ringana - SO FRESH

Wir freuen uns sehr auf eine weitere Präsentation von RINGANA - SO FRESH - 100% Naturkosmetik
https://www.facebook.com/ringana/


Termine: Sonntag,  17. März ab 15.00 Uhr 
Samstag,  01. April ab 15.30 Uhr
Sonntag,   09. April ab 15.00 Uhr 
in den Räumen der Manufaktur am Emmaplatz finden Informationsnachmittage statt und ihr seid alle recht herzlich eingeladen, vorbeizuschauen.

Frischekosmetik bieten wir ja ständig für eure Möbel an, jetzt sind wir dran, etwas für uns zu tun.

Flipchart-Mini-Workshop "Wie ging das nochmal ...?"



Diese neue Flipchart-Workshop-Reihe ist für Anfänger, Fortgeschrittene und Auffrischer. In knackigen 60 Minuten wird jedes Mal ein bestimmtes Thema aufgegriffen. So könnt Ihr zielgerichtet und ganz nebenbei in kurzer Zeit lernen, wie man am Flipchart visualisiert.


Termine:
Dienstag, 09. Mai 2017

Dienstag, 13. Juni 2017
Dienstag, 22. August 2017
Wir starten pünktlich um 18:15 Uhr und hören pünktlich um 19:15 auf. 

Die Themen für die ersten drei Termine sind:

1) Dienstag, 09. Mai 2017: 

"Wie ging das noch mal mit dem Stift mit der Keilspitze?"

Heute geht es darum, wie man mit dem Stift mit der Keilspitze schreibt und dabei ein kalligrafisches Schriftbild erzeugt.

Zu diesem Termin bitte mitbringen: 

Papier, Stift mit Keilspitze

 

2) Dienstag, 13.Juni 2017:  
"Wie ging das noch mal mit dem Willkommensschild?"
 

Im heutigen Termin geht es darum, Ideen für Willkommensschilder zu entwickeln und darum, wie man ein passendes Bild dazu aufbaut.

Zu diesem Termin bitte mitbringen: 

Papier, Bleistift und Radiergummi

 

3) Dienstag, 22. August 2017:  
"Wie ging das noch mal mit dem Stift mit der Glühbirne?"
Manchmal braucht es ein treffendes Symbol, um den Inhalt zu auf charmante Art und Weise zu ergänzen. Heute erfahrt Ihr, wie man mit wenigen Strichen kleine Symbole schnell aufs Papier "zaubern" kann.

Zu diesem Termin bitte mitbringen:
 

Papier, Stifte (schwarz und bunt)

Teilnehmer:
mindestens 6 Teilnehmer





Kosten:
€19,00 (inkl. 19% MwST)

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
 

Eine Anmeldung zum Mini-Workshop ist ab sofort möglich. Ihr könnt euch telefonisch oder per E-Mail anmelden bei Natalie A. Peter.

Natalie A. Peter - Stil auf ganzer Linie

Illustratorin und Flipchart-Trainerin
Deichbruchstraße 31 A/B
28207 Bremen
04202 919 65 53
0152 216 574 60
stil@aufganzerlinie.de 
www.aufganzerlinie.de

Ihr habt im Vorfeld Fragen? Gerne beantworte ich Euch diese – telefonisch oder per E-Mail.

Aquarell-Workshop (für Anfänger)


Ihr habt Euch schon oft gefragt, wie man diese traumhaften Landschaftsbilder mit den zarten, aber doch intensiven Farbverläufen auf Papier hinbekommt? In diesem Workshop erfahrt Ihr, wie das geht.

Inhalt:
• Kleine Materialkunde

• Kleine Farbkunde
• Papier aufspannen
• Lavieren, Lasieren, Granulieren
•Trocknungszeiten und Timing
• Tiefe erzeugen
• Bildkomposition und Skizze

In einer kleinen Materialkunde lernt Ihr verschiedene Papiersorten kennen, Aquarell-Farben, Pinsel und ein paar weitere Materialien. Learning by Doing erfahrt Ihr, wie man Aquarellpapier aufspannt und wie einige Maltechniken der Aquarellmalerei funktionieren. Danach fertigt Ihr Euren eigenen Entwurf für ein Landschaftsbild an und übertragt ihn aufs Papier. Nun geht's ans Malen.

In diesem Workshop werdet Ihr viel ausprobieren und auch viel selber machen. Ihr bekommt dafür von mir die nötigen Werkzeuge an die Hand. Am Ende des Workshops kennt Ihr wichtige Basics der Aquarell-Malerei, mit denen Ihr auch zu Hause Aquarell-Farbe effektvoll aufs Papier bringen könnt.

Termin:
Samstag, 24. Juni 2017 von 14.00-18.00 Uhr
 

Teilnehmer:
mindestens 4 Teilnehmer
 

Kosten: 
€79,00 (inkl. MwSt., inklusive Material)

Bitte mitbringen: 

Kittel oder alte Kleidung zum Malen & ein einfaches Landschaftsmotiv.

Das Material für den Workshop wird gestellt. Wer bereits Aquarell-Farben, Pinsel oder Papier zu Hause hat, darf all dies gerne mitbringen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmeldung:
Eine Anmeldung zum Aquarell-Workshop ist ab sofort möglich. Ihr könnt euch telefonisch oder per E-Mail anmelden bei Natalie A. Peter.

Natalie A. Peter - Stil auf ganzer Linie

Illustratorin und Flipchart-Trainerin
Deichbruchstraße 31 A/B
28207 Bremen
04202 919 65 53
0152 216 574 60
stil@aufganzerlinie.de
www.aufganzerlinie.de

Ihr habt im Vorfeld Fragen? Gerne beantworte ich Euch diese – telefonisch oder per E-Mail.

Workshop Tipps und Tricks am Whiteboard

Ihr wollt mehr aus Eurer Präsentation am Whiteboard machen?

In diesem Workshop erfahrt Ihr, welche analogen Materialien und Möglichkeiten es noch gibt, außer einem Whiteoboardmarker, um eure Inhalte am Whiteboard präsentieren zu können.

Ihr lernt verschiedene Materialien kennen und erfahrt, wie man diese am Whiteboard einsetzen kann. Außerdem wird mit der magnetischen Eigenschaft des Whiteboards gearbeitet. Sie bietet weitere Möglichkeiten, eine Präsentation abwechslungsreich zu gestalten.

Auch am Whiteboard ist es möglich, mit einer dynamisch wirkenden Präsentation die Teilnehmer der Veranstaltung einzubinden und verschiedene Lerntypen anzusprechen.

Für wen ist dieser Workshop? Dieser Workshop richtet sich vorwiegend an diejenigen, die viel mit dem Whiteboard arbeiten: Lehrer, Trainer, Dozenten, Projektleiter, Teamleiter, Moderatoren, aber auch an jeden, der gerne mehr mit dem Whiteboard machen möchte.


Termin:

Dienstag, 6. Juni 2017 von 18.00 - 21.00 Uhr
6 bis max. 10 Teilnehmer

Kosten:

€65,00 pro Teilnehmer (inkl. 19 % MwSt.) 
das Material ist inklusive!
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
 

Kursanbieterin:
Natalie A. Peter - Stil auf ganzer Linie
Illustratorin und Flipchart-Trainerin
Deichbruchstraße 31 A/B
28207 Bremen
04202 919 65 53
0152 216 574 60
stil@aufganzerlinie.de
www.aufganzerlinie.de
 

Eine Anmeldung zum Workshop ist ab sofort möglich. Ihr könnt euch telefonisch oder per E-Mail anmelden bei Natalie A. Peter.

Ihr habt im Vorfeld Fragen? Gerne beantworte ich Euch diese – telefonisch oder per E-Mail.